Russisches Maritimes Schiffsregister

RM-RS-Registrierung

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

Russisches Maritimes SchiffsregisterRM-RS-Registrierung (Russisches Maritimes Schiffsregister)

Das Russische Maritime Schiffsregister wurde 1913 eingerichtet und wurde 1969 Teil des IACS. Die Hauptziele der Registrierungsstelle seit ihrer Gründung waren:

  • die Erhöhung der Sicherheitsstandards des Lebens auf See;
  • die Verbesserung der Sicherheitsstandards der Schifffahrt;
  • die Verbesserung der Sicherheitsstandards beim Transport von Gütern auf See und Binnenwasserstraßen;;
  • die Entwicklung von Maßnahmen und Standards zur Vermeidung von Umweltverschmutzung.

Seit 1999 ist RS als Organ der Europäischen Union gemäß der Verordnung (EG) 391/2009 und der europäischen Norm EN 17020 anerkannt. Seine Aufgaben sind:

  • Überprüfung und Verifizierung der technischen Dokumentation;
  • Ausstellen von Dokumenten, Zertifikaten und Urkunden für Schiffe und schwimmende Konstruktionen sowie für Schiffsmaschinen wie: Ausrüstungen, Geräte, Produkte, Vorräte und Materialien, Kühlsysteme, Hebevorrichtungen, Container;
  • Tonnage von Schiffen und schwimmende Strukturen;
  • Durchführung der technischen Überwachung in Bezug auf die Umsetzung der Konventionen und die Ausstellung relevanter Dokumente im Namen der Seebehörden internationaler Länder;
  • Zertifizierung von Industrieprodukten und Produktion;
  • Zertifizierung von Qualitätsmanagement-, Umweltmanagement- und Kontrollsystemen im Bereich Schutz und Sicherheit am Arbeitsplatz, um die Anforderungen von ISO 9001, 14001 und OHSAS 18001 zu erfüllen;
  • Überprüfung der Sicherheitsmanagementsysteme von Unternehmen und Schiffen auf Einhaltung des Internationalen Codes für die Sicherheit von Schiffen und die Verhütung der Meeresverschmutzung;
  • Datenanalyse und Bereitstellung der notwendigen Informationen für Reeder, Seebehörden, Hafenbehörden und Versicherer, wenn ein Schiff die Klasse wechselt;
  • Zusammenarbeit mit Seeverwaltungen, Hafenbehörden unter der Kontrolle von Schiffen in Häfen.
© 2017 Gost Standard srl. Alle Rechte vorbehalten.